Was tun, wenn unsere Welt aus den Fugen gerät?

Was tun, wenn unsere Welt aus den Fugen gerät?

FGBMFI München, 17. Januar 2017, Dr. Wulf A. Engl

Herr Dr. Wulf A. Engl (61) war nach dem Studium der Elektrotechnik an der TU München 22 Jahren lang für einen deutschen Energiekonzern tätig. Heute ist er Inhaber eines Ingenieurbüros mit Schwerpunkt Strom- und Gasnetze.

Mehr

Wir haben einen Gott der Wunder tut

Wir haben einen Gott der Wunder tut

FGBMFI München, 08. November 2016, Dr. med. Harald Fauser

Dr. med. Harald Fauser, 55 Jahre, verheiratet, 7 Kinder, aus Bruckberg bei Landshut, beschäftigt sich als hausärztlicher Internist nicht nur mit den körperlichen Erkrankungen seiner Patenten. Er ist überzeugt, dass die Ursachen vieler Krankheiten sehr oft viel tiefer liegen (Stress, Erziehungsprobleme, Lebensstil …).

Mehr

Angst vor Veränderung?

Angst vor Veränderung?

FGBMFI München, 11. Oktober 2016, Christian und Petra Heinrich

Christian und Petra Heinrich sind seit 23 Jahren verheiratet, haben 2 Kinder im Alter von 19 und 21 Jahren und leben in der Nähe von Rosenheim in Oberbayern. Christian ist Elektroingenieur und seit nun mehr als 20 Jahren in unterschiedlichen Positionen in der Luft- und Raumfahrt tätig.

Mehr